Schriftgröße: A  A  A
headerimage
   Drucken %>  Drucken
Informationen
Große Kreisstadt Selb
 
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
 
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
 
13. KunstNacht Selb am 20.4.2013 - Teilnehmer & Themen

Die Teilnehmer, geordnet nach der Shuttle-Bus-Strecke:

Kostenloser Shuttle-Bus von 18:00 Uhr bis 24 Uhr nachts (letzte Fahrt)

01 Sparkasse Hochfranken
02 Musikschule
03 Christuskirche
04 Arzberg Werksverkauf
05 Rona Glas
06 Factory In mit den ganzen Läden / Atelier, etc.
07 Porzellanikon / Altes Brennhaus
08 Renate Voss – Haus der Gestaltung
09 No Basics
10 Rosenthal GmbH
11 Rosenthal-Casino
12 Kleines Atelier
13 Brauhaus Ploss
14 Cullmanns Keller
15 Kino Center Selb
16 Reisebüro Otto


shuttle_bus_strecke_2013_580



 
Dirndlkollektion 2013

Die Modells laufen durch alle Teilnehmerstationen der Kunstnacht.

Das junge Modelabel „FLORYA“ stellt die neuste Dirndlkollektion vor.

Nach einer erfolgreichen Saison im letzten Jahr, gehen die beiden Powerfrauen
mit ihrer zweiten Dirndlkollektion an den Start. Auch in der neuen Kollektion
geht es mit außergewöhnlichen Designs weiter.

Es werden bunte, mystische und zauberhafte Welten im modernen Design vereint.

Dabei trifft Tradition auf Moderne und verbindet Kunst mit Design.

 




Offizielle Eröffnung der 13. Kunstnacht um 16:30 Uhr in der Sparkasse Hochfranken
durch unseren Schirmherrn Uli Pötzsch!




Kostenloser Eintritt zu allen Veranstaltungen der Kunstnacht



Metzgerei Schmidkunz (vor der Sparkasse Hochfranken)
"Metzgerskunst vom Schmidkunz wird die Nase finden"
 



Sparkasse Hochfranken


„Hans Achtziger -
Porzellan + Kunst“


Unter diesem Titel eröffnet die Sparkasse Hochfranken in Selb
die 13. Kunstnacht.

In diesem Jahr wäre Hans Achtziger 95 Jahre alt geworden.
Dies nehmen wir zum Anlass, den Mann und Künstler mit einer
Ausstellung zu würdigen.

Eine Retrospektive seines Wirkens und Schaffens über
einen Zeitraum von 50 Jahren zeugt von seiner Vielseitigkeit.
Hans Achtziger gestaltete aber nicht nur Porzellan, die Malerei
war gleichzeitig sein Steckenpferd.

Beides ist anlässlich der 13. Kunstnacht in der Sparkasse Selb
zu sehen.
 


 



Für musikalischen Schwung sorgt an diesem Abend die Hofer a-cappella-group „Voice-Club“




Als weiteren Höhepunkt des Abends verzaubern Sie
„Kohrhammer & Klatt“ mit ihrer Zauber- und Illusionsshow

jeweils um 20.30 Uhr
und 21.30 Uhr


www.kohrhammerundklatt.de
 

 




Kunstnacht in der Musikschule


17:30 Uhr
Ausstellungseröffnung der „Kreativ-Werkstatt“ der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule mit Musik der Bläserklasse.
Schüler/innen der Ganztagesklassen der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule zeigen Profil zur Selber KunstNacht.

18:00 Uhr
Gitarren-Ensemble- und Band-Musik

19:00 Uhr
Unterhaltungsmusik mit verschiedensten Instrumenten

20:00 Uhr
Bernd Schricker & Igor Rattassep
Beide Lehrer an der Musikschule Selb und überregional als Session-Musiker bekannt, spielen mittlerweile seit 20 Jahren miteinander. In der Kombination Klavier und Saxophon konzentrieren sie sich seit rund zwei Jahren auf reine Konzerttätigkeit: gespielt wird „Ausgesuchtes und Eigenes aus Jazz, Rock und Pop“.

21:00 Uhr
Akkordeon-Orchester

   




 Christuskirche

Eine Vorstellung des Ev. Jugendwerks
Fichtelgebirge
- WO IST MEIN PLATZ?

Viele Stühle: gestaltet von Jungen und Älteren.
Arbeitsplätze, Schauplätze, Beichtstühle usw.

Eine Kirche: voller Zeit zum Entdecken, zum
Lachen und Erschrecken, zum Nachdenken
bei Wasser und Brot. Da wär' noch Platz!

 



Arzberg Outlet

Arzberg Künstlerkollektion:



Die Ballade vom Froschkönig, Design: Stefanie Harjes

„Liebeslied“ heißt die Künstlertassen-Kollektion, die Stefanie Harjes für Arzberg entworfen hat. Hintergründig-humorvoll interpretiert sie das Thema Liebe, Verführung, Erotik. Mit sechs Liebesgeschichten, „Die Ballade vom Froschkönig“, „Liebes-Akkordeon“, „Wildes Blut“, „Traulich geführt“, „Ein Lied von Liebe und Wasser“ und „Amors Tango“, entführt sie den Betrachter in eine faszinierende, phantsievolle, witzige und erotische Welt.
 



Rona Glas

Unter dem Motto „Tischlein-deck-dich“ organisieren wir einen kleinen Wettbewerb kreativer Tischeindeckungen und haben die Selber Gastronomie zur Teilnahme mit einem Thementisch eingeladen. Die Kunstnachtbesucher fungieren als Jury und bewerten die jeweils 3 schönsten Tische.

Der Gewinner erhält einen Glaspreis von RONA.

 




Teilnehmer im Factory In - Aktionen auf allen Etagen






Factory In – MODEWERK – Massemühle

Fabrik - Blicke

Fotos von Robert Steidl
 





Factory In - Alte Massemühle EG:

Zeichnungen und Malereien von Robert Steidl

und Designermöbel von Thomas Haider
Zwischen 21 und 22 Uhr spielt Live & Unplugged
"Jake and the Blades - Folkrock"





Factory In - Alte Massemühle 2. OG:

Offenes Atelier-HARI
Neue Werke von HARI BEIERL, Malereien und Objekte.
(+ Collaborations Eichner - Beierl)



"Come to paradise" / Öl auf Leinwand; H. Beierl; 2013



Factory In -  Alte Massemühle 3. OG - Atelier Jörg Sander


jörg sander. bildhauer und designer
"planC beton-interior"
 kerstin emtmann. goldschmiede
"neues"
   

 



Factory In - Ladenpassage EG
Porcelain ART

Modellieren und Bemalen von Porzellanfiguren,
Marlene Kretzschmar & Angela Schmidt



Factory In - Ladenpassage 1. OG
Factoria


Ab 20:30 Uhr spielt die
Factoria Session Band - live - Folk aus Irland, Schottland und Amerika.



Factory In - Ladenpassage 1. OG
Goebel-Shop
Die Ausstellung mit Bildern des belgischen Malers und Restaurators
Thierry Poncelets zeigt im Stil der Ahnenportraits des 18. und 19. Jahrhunderts humorvolle Hundedarstellungen die „Aristodogs“.
 



Factory In - Ladenpassage 1. OG
(zwischen Silit und Leifheit)


Ausstellung der Staatlichen Fachschule für Produktdesign  "Interieur - Autotüren - Visionen"




Factory In Ofenhalle

Abschlussparty ab 22:30 Uhr in der großen Ofenhalle mit Live-Musik der FunkAholics
(Funk, Jazz und Soul). Eine Möglichkeit zum tanzen bis in die frühen Morgrnstunden!

www.funkaholics.de



Porzellanikon Selb-Plößberg

Die Präsentationen der Aussteller sind auch noch am Sonntag, den 21.04.2013, im Porzellanikon zu sehen. Außerdem endet die Sonderausstellung "Multiple Objekte".


www.porzellanikon.org


Haus 1 (Massemühle)
 

- Wolfgang Stefan Malerei und Bildhauerei zum Thema
„Menschliche Unmenschlichkeit“

- Staatliche Fachschule für Steintechnik, Wunsiedel „STEIN-LICHT-OBJEKTE"



Haus 4 - EG

- Christina Ditsche „Es ist angerichtet. Schmuck für jeden Geschmack“


- Friedemann Haertl

Kunstschmied


- Christine Krauß

"Tierporträts, heiter bis schön"


- Sabine Schüller

„Fichtelgebirgs-Holz-Galaxien. Ferne Welten
aus der Heimat“ (FIGEHOGA)


- Stephanie von Keller

„Die Festspieltasche!“



- Jürgen Henninger und Ute Schimmel


„Lichtmomente“


- Leni Hein „Weißes Gold treibt´s bunt“



Sonderaustellungen:

Haus 4 - 3. OG

"Farbzeichen und die Lust zur Kunst
Otmar Alt, der Zeichensetzer"
Haus 4 - 4. OG

„Multiple Objekte“
44 experimentelle Porzellanobjekte der Fachschule für Produktdesign Selb

Fachschüler zeigen den Besuchern an diesem Abend das Prinzip Multipler Objekte & kreieren schmackhafte Cocktails




Haus 5 - EG

- Ralf Vizethum
"Formen aus dem Feuer"


Haus 5 - 1.OG 1. Raum

- Fotoklub Selb „Architektur & Anderes in Schwarz-Weiß“


Haus 5 - 1.OG 2. Raum
Malereien zum Thema „Landschaften. Von Schönheit und Zerstörung“
mit musikalischer Begleitung von Gerhard Wunderlich (Musikschule Kirchenlamitz)

- Elke Kunde
- Peter Pitterling  


- Reinhold Geyer FürstenkagerMappe.pdf

 


Haus 6 - Restaurant "Altes Brennhaus"


 "Die bunte Welt des Otmar Alt"  - lecker Essen, bunte Cocktails und Live-Musik




Rente Voss - Haus der Gestaltung
Kunst und LebensFreude am Leuchtturm


Zur 13. Kunstnacht gibts

ZickenAlarm - 13. Künstlerinnen

präsentieren ihre Entwürfe.

Kunst und Lebensfreude für Augen, Ohren
und den Gaumen




No Basic Modefabrik

Traudl Fassbender-Achtziger zeigt
Acrylbilder im Quadrat. Klar durchkonzipierte,
von geometrischen Formen und bewusst
gewählten Farben bestimmte Bilder vermitteln
Tiefe und Spannung.
 



Rosenthal GmbH - ehemaligen Massenmühle im Regenbogenhaus

Download der Presseinformation von Rosenthal zur Kunstnacht als PDF

Eröffnung um 18:15 Uhr

„Essential“ - eine Sonderausstellung über
Porzellan in der modernen Kunstfotografie


„Geheimnisse der Körpersprache“
ein Gastauftritt des bekannten Künstlers
und Pantomime
Elie Levy sorgt für
eine zusätzliche künstlerische Unterhaltung
der Besucher um 18:30 Uhr (Dauer ca. 40 Min.)
mit dem Thema: "Bedeutung der Körpersprache
in unserem Alltag".

www.elielevy-koerpersprache.de/elielevy-portrait.shtml



Rainbow Bar & Lounge

Hier sorgt FlorianSiebenhaar
für das leibliche Wohl der Kuntstnachtbesucher 
und Max Woellert aus Hamburg (Pearlfisher Music)
übernimmt den Part für die musikalische Untermalung.

www.wavemusic.de












 Rosenthal Casino

 
Bodypainting – an lebenden Kunstwerken bekommen Frühling, Sommer, Herbst und Winter
 ein völlig neues Erscheinungsbild...


Bodypainting mit Sabrina Schirinzi

Exotisch, kreativ, bunt – so präsentieren wir uns an der Kunstnacht mit Sabrina Schirinzi, einer jungen Künstlerin aus Selb, die beim Bodypainting die Jahreszeiten völlig neu interpretiert.

Die Körperkunst oder Körpermalerei ist die ursprünglichste Form, sich ‚ohne Worte’ auszudrücken und hat eine jahrtausende alte Tradition. ... mit verschiedenen Farben und Materialien verwandeln sich Körper in lebendige Kunstwerke – selten ist Kunst so ‚anziehend’.

Das Painting auf der dreidimensionale Leinwand ‚Mensch’ übt eine starke Faszination auf seine Betrachter aus - Phantasie auf nackter Haut. Die kunstvolle Darstellung eines Bildes auf einem lebendigen Körper - die Transformation des menschlichen Körpers in ein “Bild” birgt für alle Beteiligten hohen Reiz.

Unter erheblichem Aufwand entstehen anspruchsvolle Ganzkörper – Kunstwerke, die zur Kunstnacht im Rosenthal Casino gestaltet und präsentiert werden.


 
Kontaktdaten von Sabrina:

Fineliner
Pfarrstr. 5
95100 Selb
www.fineliner-tattoo.de
     




Wittelsbacherstraße 20 - Kleines Atelier -

Zeichnungen, Fotos und Aquarelle von Michael Sattler und Susanne Klemm







Brauhaus Ploß

"Farbenreigen" - noch mehr Bilder von Helga Wickermann
die Stimmung dazu macht "The Chicken House Band"
und für das leibliche Wohl gibts hausgebrautes Bier und spezielle Schmankerl.




Cullmanns Keller, Ludwigstraße 47

"Christian "Wiwerer" Mundel präsentiert diverse Fotografien und eine etwas andere Serie zum Thema "Berufe".

Grafikdesigner Frank Mundel zeigt verschiedene Arbeiten und Illustrationen.

Dazu spielen live und unplugged die Rock'n'Roller von "Dr. Benze & The Hellboys".




Kinocenter Selb
 

"best off 36.GFT"

Die besten Filme von den 36. Grenzlandfilmtagen.

Das genaue Programm wird nach den Filmtagen bekannt gegeben.




 Reisebüro Otto

 






Die Malerin Karin Babiel zeigt
Reiseerinnerungen, festgehalten in Acryl auf Leinwand.




Heimat - und Wiesenfest

 
Nächstes Event!
Selber
Weihnachtsmarkt
2017

%25C3%2596ffnungszeiten%255FNormal

Ausstellung
15/16.12.2017

Ausstellung

Rosenthal Theater Selb
Spielzeit
2017/2018
Programm

2018%255FTheater%255FSpielplan

Forum Selb erleben

2017%255F12%255F16%255FBastelwerkstatt
    
Information
EVS 2018
 Landesamt für Statistik
sucht ..

EVS2018
Seniorenbeirat Selb
Stadtmagazin

2017%255F12%255FSelbstPortrait