Schriftgröße: A  A  A
headerimage
   Drucken %>  Drucken
Informationen
Große Kreisstadt Selb
 
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
 
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
 
17. KunstNacht Selb am 29.04.2017 - Teilnehmer & Themen
 

Header%255FKN%255F2017%255F800 

Die 17. Selber Kunstnacht wird am 29. April um 16.30 Uhr im Rosenthal Theater in der Hohenberger Straße eröffnet.

Dort stehen auch zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung und Sie können ganz praktisch mit den Shuttle-Bussen weiter fahren.

In der Rosenthal-Eventhalle findet dann die Abschluss-Party mit DJ Manny Libero (bis 1 Uhr) statt!
 

Kostenloser Shuttle-Bus von 17:00 Uhr bis  23:00 Uhr nachts (letzte Fahrt)


Die Teilnehmer, geordnet nach der Shuttle-Bus-Strecke ab der Eröffnungsveranstaltung.


01 Haltestelle Rosenthal Theater (Eröffnungsveranstaltung) und Musikschule 
02 Haltestelle Rathaus, Kornblume, Irish Pub
03 Factory In
 

2017%255FKunstNacht%255FBusroute


Der Stadtplan zur 17. KunstNacht:


Kunstnacht%255F2017%255FInnenstadtplan     


- Kleines KunstNacht-Programm 2017 als PDF-Download

 


01 - Haltestelle Rosenthal Theater (Eröffnungsveranstaltung) und Musikschule
 


Rosenthal Theater - Eröffnungsveranstaltung
 
 
Um 16:30 Uhr beginnt die offizielle Eröffnung der Kunstnacht

durch unseren Schirmherrn Werner Gebhardt.


Für musikalische Kurzweile sorgen Igor Rattassep  (Klavier)

und Bernd Schricker (Saxophon)   

   
Auschilderung 
 
01%255FEr%25C3%25B6ffnungsveranstaltung%255FTheater%255F1 

Musikschule 
 
Im Jazz-Keller:

Die sagenhafte Welt von „Seelenspiel"
Tauchen Sie ein in die sagenhafte Welt der Fichtelgebirgs-Serie „Seelenspiel".
     
Programm:

20:00 Uhr: Live-Darbietung einer Szene aus „Seelenspiel"
21:00 Live-Performance der Showtanzgruppe des TBM („Elfentanz")
22:00 Live-Performance der Showtanzgruppe des TBM („Elfentanz")  

www.franconiafilms.de und www.facebook.de/franconiafilms
02%255FMusikschule%255FFrankonia%255FFoto+Seelenspiel%255F640
  
Heidi Goller zeigt eine Fotoausstellung aus der Serie „Unter den Füßen".

Eröffnung der Ausstellung ist um 17:30 Uhr 

Ab 18:30 Uhr wird im Saal der Musikschule musiziert.
 02%255FMusikschule%255FFoto

  

02 - Haltestelle Rathaus / Kornblume /Irish Pub
 

 

 
Rathaus   
- Helga Wickermann "Heimatrauschen"

Die in Kraiburg/Oberbayern und seit 2011 in Selb lebende Künstlerin Helga Wickermann zeigt im Rathaus Selb unter dem Titel „Heimatrauschen" Bilder mit Motiven aus Selb, dem Fichtelgebirge, und der näheren Umgebung, in verschiedenen Techniken.

www.wickermann.de

www.selb.de
    
02%255FRathaus%255FWickermann 
 
Kornblume  
UPCYCLING – EIN BEITRAG ZUM UMWELTSCHUTZ

gebrauchte, ausrangierte Waren, antike Gegenstände,Verpackungen und andere unnütz gewordene Dinge werden individuell kombiniert und wieder zu neuem Leben erweckt.


Die Künstlerin Silvia de Moree präsentiert mit ihrem Label DE MOREE DESIGN handgefertigte Kreationen aus umgestalteten Produkten in Form
von unkonventioneller Kleidung, Schmuck und Wohnaccesoires.  

Die Trommelgruppe Tom & the Tipless Drummers wird um 19 Uhr die Regale zum Schwingen bringen.   
 
Genuß und Kunst mit Trommelwirbel - Musik, Getränke und leckeres Essen - www.kornblume-naturkost.de
 
    
03%255FKornblume%255FUpcycling
    
Irish Pub  
Live Musik - Handmade Blues and Rock
 
mit der Barrelhouse Blues Band

Beginn: 19:30 Uhr

www.barrelhousebluesband.de
03%255FIrishPub%255FBar1%255F640 



03 - Factory In / FAHRZEUGHALLE der Fa. Stübiger Haustechnik
 

 
Factory In - Innenhof - Bürogebäude 1. OG  
 
- Sciense-Lab mit Ulrike Schumacher

Forscherwerkstatt für Kinder von 4 bis 12 Jahre,
Tolle Experimente zum Thema Farben und Licht, von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr
         
 

 Factory In - Ladenpassage EG  

- Heinrich`s Restaurant  - "Die Leidenschaft für Fotografie"

Die Facebook- Gruppe „Selb fotografiert", gegründet von Robert Mück, bildet eine Gemeinschaft aus vielen Fotografen aus Selb und Raum Franken. Viele Einheimische und Fotointeressierte kennen
und verfolgen bereits die Gruppe aufgrund der schönen und meist regionalen Bildern über Facebook. Miteinander die Leidenschaft der Fotografie erleben ist das Motto der Plattform und nun auch dieser gemeinsamen Ausstellung mit Bilderwerken auf hochwertigen Wandbildern und Leinwänden.    

Der besondere Reiz der Analogfotografie von handgearbeiteten Fotos aus der Dunkelkammer mit deren Techniken, von Kleinbild bis Großformat in Theorie und Praxis, werden hier vor Ort näher veranschaulicht.   

Die Fotografen empfangen Sie im Restaurant Heinrich´s von Florian Siebenhaar und heißen alle Besucher herzlich Willkommen.

www.facebook.com/groups/selb.fotografiert

"Für Essen und Trinken sorgt Florian Siebenhaar"
  

03%255FHeinrichs%255FSelb+fotografiert
 
  

- Porcelain ART

In vielen kleinen Lesungshäppchen und Diskussionen mit dem Publikum wird Oliver Jung-Kostick ab circa 20 Uhr sein Möglichstes tun, damit den BesucherInnen von »porcelain-art« die Selber Kunstnacht zum unvergesslichen Erlebnis wird!

Bestaunen kann man dann auch die Postkarten, die Marlene Kretzschmar und Oliver Jung-Kostick in Kooperation geschaffen haben und einige der schönsten Werke der Selberin mit witzigen Bildunterschriften von Jung-Kostick präsentieren.


www.porcelain-art.de   
 03%255FFactory%255FPorcelaiArt%255FPB120145%252Dkunstnacht
 
 
  
- Factoria

ab 21:00 Uhr - Factoria Session Band

Oldtime Music & Americana, Scottish Higland Music, Irish Music

       

             
 
 - ProfiTable

Besuchen Sie den Porzellan-Outletshop ProfiTable und schauen Sie von 15 bis 20 Uhr einer Porzellanmalerin über die Schulter. Sie bemalt und verziert Tassen, Schalen und Kannen gerne auch nach Ihren Wünschen.

Bei ProfiTable erwarten Sie außerdem viele Accessoires und Inspirationen aus aktuellen Trends der Tischkultur:

www.profitable.de
    
 03%255FFactory%255FProfiTable0485%255F640
 

 
 
MODEWERK -  Massemühle 
 
- Ute S. Wilhelm "Madness"

Gemäldeausstellung und Live Performance

Die Künstlerin ist für ihre aufwendigen, ausgefallenen Ausstellungen mit Inszenierungen (live performance) bekannt.

www.malatelier-wilhelm.de
03%255Ffactory%255FModeW%255F1%255FS%252EWilhelm+Ute+Madness%255F640
 
   
 
Modewerk - Viana Dessous
 

- Marion Lucka  "Rote Bildergeschichten"

Bilder in überwiegend Rottönen erzählen Geschichten:

„Der große rote Hund beißt nicht, aber er ist da und schläft. Die dunkle Katze kratzt nicht, aber sie ist da und schläft. Die Frau im Hintergrund ist gelb im Gesicht, noch da, gesund und sie schläft, weil es dunkel ist draußen, feucht und neblig, aber der Himmel bricht auf, rot mit grau durchbrochen."

www.marionlucka.de
 
03%255FMW%255FVD%255FMarion%255F+Lucka 

  
Alte Massemühle, EG
 

- Ausstellung Arbeiten von Robert Steidl
    
ab 21:30 Uhr, "The Blades" , bluegrass-trash live,
 
mit Robert Steidl am Banjo    
 03%255FFactory%255FSteidl%255F2%255F640
 
 
Alte Massemühle, 2. OG
 
 

- Offenes Atelier-Hari,

aktuelle Arbeiten von HARI,
seine neuesten Ölgemälde, Objekte und Keramiken

geöffnet bis 22:30 Uhr

www.atelier-hari.de
        
03%255FFactory%255FHari%255FCloudy+Days%255F640
 
 
Alte Massemühle, 3. OG 
 
 

- jörg sander / planC


minimalistische Betonmöbel „made in Selb"

Im „Factory In" produziert der Bildhauer und Designer Jörg Sander unter dem Label „planC" hochwertige Möbel der besonderen Art und zeigt dabei hohe Sensibilität und handwerkliche Perfektion im Umgang mit       dem Werkstoff Beton.

www.planCbeton.de

   
03%255FSander%255Fbetonhocker%255Funo%252Bduo%255FplanC%255F640 

 

- Goldschmiedin Kerstin Emtmann

www.ke-schmiede.de
 
03%255FEmtmann 

        
- Severin Schulten 

zeigt seine Betonleuchte „light box"

- Modern & Rustikal - Betonquader mit 20 mm Wandstärke - eingegossenes Textilkabel & Vintage Glühbirne
    
03%255FSchulten
 

FAHRZEUGHALLE der Fa. Stübiger Haustechnik  
 
 

Die Selber Fotografen Fabian Stübiger und Thorsten Hachmann stellen auch dieses Jahr wieder ein buntes Potpourie an hochwertigen Fotografien aus EINEM KALENDERJAHR FOTOGRAFIE aus.

Die FOTO-AUSSTELLUNG findet in der FAHRZEUGHALLE    in der Weißenbacher Straße 6 unterhalb des Factory In statt.

Es werden Arbeiten aus den Bereichen PORTRAIT, STREET, AKT und einige SPECIALS zu bestaunen sein. Interessierte Ausstellungsbesucher haben auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit im LIVE-STUDIO ein kostenfreies hochwertiges S/W-Portrait von sich anfertigen zu lassen.
    
03%255Fstuebiger%252Dthorasten%252Dhachmann   


04 - Porzellanikon
 

Porzellanikon - im Alten Brennhaus
 
- Claudia Bergmann (Sängerin)

sorgt für die musikalische Untermalung des Abends im Alten Brennhaus mit
Melodien der Musicalwelt und Popballaden.

Zu hören sind Klassiker wie „Falling in love" von Elvis Presley ebenso neuere Stücke wie „When we were young" von Adele. Musicalhits aus „Les Miserable"
und „Mozart" runden das Programm ab.
 
04%255FPorzellanikon%255FClaudia  

Porzellanikon - Massemühle
 
 
04%255FPorzellanikon%255FKnobloch%252DDas+innere+Ich
 
- Christian-Frank Knobloch 

Der Künstler fokussiert sein künstlerisches Wirken auf das Abstrakte.
Jedes Werk wird beeinflusst von seinen Gefühlen, Situationen oder das politische Geschehen in der Welt. Dabei hat er nie ein Bild vor Augen, jedes Werk entsteht spontan. Gemalt wird nur noch selten mit Pinsel, stattdessen malt er mit Schleifpapier, Folie, Eiskratzer oder Papier, nur so kann der Künstler die Farbe spüren und verarbeiten.

Kunst soll bewegen, den kreativen Geist beflügeln
, daran arbeitet er.
   

04%255FPorzellanikon%255FSch%25C3%25B6rner 
- Kathrin Schörner  "Struktur trifft Farbe"

präsentiert eine Auswahl ihrer ebenso klaren wie abstrakten Acrylbilder. Sie experimentiert gerne mit Strukturen, welche die Bilder greifbar, fast dreidimensional wirken lassen. 

www.facebook.com/kathrin.schorner

http://kathrin-schoerner.wixsite.com/artist
 

04%255FPorzellanikon%255FNicole+LOGO75jpg

    
04%255FPorzellanikon%255FRiesner
 

- Nicole Riesner  "Daune-Art"

„Mein Farbschatz", so nennt sich die neue Ausstellungsreihe, bestehend aus mehreren Acrylwerken.
Die Künstlerin „Daune" lädt ein, den eigenen Farbschatz zu finden und die schönen Seiten des Lebens nicht dem Grau des Alltags zu überlassen.       

Was wird Ihr Farbschatz?

http://daune-art.jimdo.com/

    Facebook und Instagram: Daune-Art

     

04%255FPorzellanikon%255FSchaller%255Fimg%255F0460%255F640
 
- Judith Schaller mit ihrer Serie „Jugend mit Stil"

Die Künstlerin experimentiert mit unterschiedlichen Maltechniken und Werkzeugen. Inspiriert durch Comicart und Künstler des Jugenstils stellt sie diese kreative Bandbreite nun bei der Kunstnacht 2017 in Selb vor.

www.facebook.com/Judithschallerart/

www.instagram.com/jutzie73/

https://judithschallerart.wordpress.com/
 


 Porzellanikon - Haus 1 Kollergang
 
- Rainer Warzecha "Electronic Poetry - Rockprojekt RaW"

Das Elektronik-Rock-Projekt RaW, entstanden im Jahr 2014 , bringt eine Mischung von elektronisch generierten Rythmen und Synthie basierten Loops.

Mit der elektrischen Gitarre werden Stimmungsbilder und Melodien erzeugt. Mann könnte es unter "Alternative Rock" führen, es ist aber tatsächlich experimentelles, stark auf das Life-Erlebnis ausgerichtetes Musizieren, unter der Vorgabe einer One-Man-Show.

www.interglotz.de/sounds/musik.html
 
04%255FPorzellanikon%255FRythm%255Fand%255FRhyme 
 

Porzellanikon - Haus 3 - 1. Stock
 
 
- Fachschule für Produktdesign "FOOD FICTION"

Kulinarische Erlebnisse, die nunmehr nur noch einen unserer Sinne bedienen. -- Das Sehen.

Alle ausgestellten Objekte sind aus einfarbigem 160g Papier entstanden. Selbst Feinheiten der Lebensmittel wurden ausschliesslich durch Schnitte im Material oder Unterschiede in der Papierwahl dargestellt.

www.bsz-selb.de
 04%255FPorzellanikon%255Fburger%252Dchips%255F640
 

Porzellanikon - Haus 5 Erdenmacherei

 
 
- Ralf Vizethum    

Der Eisenplastiker aus Mistelgau zeigt Plastiken aus geschmiedetem
und geschweißtem Eisen. 2006 eröffnete er sein eigenes Atelier
und schmiedet sakrale Kunst genauso wie Tierplastiken oder Gartenkunst.


Im vergangenen Jahr belegte eine seiner Eisenplastiken
(Strömung), beim Puplikumspreis der 66. Bayreuther Kunstausstellung den 2. Platz.

Kunst aus dem Feuer ist hier wörtlich zu verstehen.
  

www.formenausdemfeuer.de
04%255FPorzellanikon%255FVizethum 


Porzellanikon -
Technische Keramik Sonderausstellungsraum 
 
- Achim Ender     Fotografie

Digitale Eisenbahnfotografie, ist sein jetziges Hauptaugenmerk.

Kunst? In seinen Augen ein Handwerk, welches mühsam erlernt werden muss.

Festhalten des Augenblickes, nach Sekunden schon Geschichte…
 
04%255FPorzellanikon%255FEnder%255FMarktleuthen+2%255F640  
 
- Andreas Gießler      Fotografie

Er nutzt fast jede freie Sekunde, um seiner Leidenschaft nachzugehen und das perfekte Bild zu erhalten.Seine Fotos
deckten bisher nicht nur unzählige Titelbilder der Zeitschriften
„LBV" und „BayernTour Natur", sondern zierten auch schon
eine Briefmarke und Schulhefte.
 
04%255FPorzellanikon%255FGie%25C3%259Fler%255FBest+Libelle

 
Sonderaustellungen im Porzellanikon, die zur KunstNacht geöffnet sind:

- Vielfalt der Vervielfältigung – Haus 4 4. Stock

DIE VIELFALT DER VERVIELFÄLTIGUNG
PORZELLANGESTALTER GEBEN EINBLICKE IN
IHRE ARBEITSWEISEN 

Drei Gestaltergenerationen zeigen, dass der Werkstoff Porzellan bestimmte Arbeitsweisen vorgibt, die auf einem Reproduktionsverfahren aufbauen, somit porzellanspezifisch sind: Grundformen – zumeist im Schlickerguss gefertigt – regen dabei zu weiterem kreativen Arbeiten an. Die gezeigten Objekte von den sechs Gestaltern, Bärbel Thoelke, Peter Strang, Sabine Wachs und Andreas Ehret, Maria Volokhova und Kyungmin Lee verkörpern das Wirken sowie die Facetten der Porzellangestaltung, wie nur dieser keramische Werkstoff es eröffnet und in jeder Dimension verkörpert. 

Die vertretenen Künstler sind Meister ihres Faches, deren Schaffen sich unter anderem auf Arbeiten erstreckt, die im Zusammenwirken mit oder im Auftrag berühmter Porzellanmanufakturen wie Meissen und Wien, den legendären durch das Porzellanunternehmen Seltmann in Weiden am ursprünglichen Standort Rudolstadt-Volkstedt wiederbelebten „Schwarzburger Werkstätten für Porzellankunst" oder auch in den eigenen Ateliers entstanden sind. 
 
 04%255FPorzellanikon%255FPlakat%255FAusttellunegn
 
- SHAPING THE FUTURE – Haus 4 – 1 Stock 
 
Neue Technologien für neue Gestaltung

Die Exponate des vom Creative Europe-Programm geförderten Projektes „Ceramics and its Dimensions"
und der Ausstellung „SHAPING THE FUTURE", die im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb, zu sehen ist, zeigen die Möglichkeiten digitaler Technologien für die Keramikgestaltung, wie das 3D-drucken mit Ton. 

Ausgewählte Künstler und Studenten sowie Lehrer von vier verschiedenen europäischen Hochschulen präsentieren ihre Ergebnisse, die zum Teil das Resultat eines in diesem Zusammenhang veranstalteten Workshops im Frühjahr 2014 in der KAHLA Thüringen Porzellan GmbH (Deutschland) sind. Der Fokus dieses Arbeitstreffens lag dabei auf den Themen Design, Bildung, Nutzbarmachung der 3D-Drucktechnik sowie Essenskultur. 
 
 04%255FPorzellanikon%255FPlakat%255FAusttellunegn%255FShaping

 
-Spielraum 125 – Haus 5 1. Stock
     
 


05 - Haltestelle Rosenthal / NoBasics / WohnRaumHaus - Voss
 


 Rosenthal Eventhalle  
 
- Rosenthal FlowerUp - Welcome to the jungle!
     
Ein Raum voll mit Unerwartetem, mit einer üppigen, künstlerischen Blumen- und Pflanzenwelt voller Kraft und Persönlichkeit - in dieser urtypischen Szenerie präsentieren sich die ikonischen Vasen von Rosenthal in ihrer Funktion als Raumwandler, Sammlerstück oder Design- und Kunstobjekt. Doch auch für einen gänzlich entspannten Lifestyle mit Sinn für die neuesten Foodtrends und Lust auf kulinarische Geschmacksexplosionen hält Rosenthal Neues parat.

- In der Lounge serviert Florian Siebenhaar kleine Snacks und köstliche Getränke.
      
- Abschluss-Party mit DJ Manny Libero
bis 1 Uhr.

Der Wolfsburger DJ Manny Libero sorgt mit Elektro-Lounge, Akustik-Pop und Dance-Rhythmen für einen perfekten Ausklang der Kunstnacht. 

www.rosenthal.de 
          
05%255FRosenthal%255FEventhalle%255FFlowerUp%255F640 

     
 
 

NoBasics Modefabrik
 
 
Der inoffizielle Start der Kunstnacht mit einem Workshop für Kinder von 12 - 16 Uhr. 

Zwei Designerinnen der Fachschule für Produktdesign (Selb) begleiten die Kinder durch tolle Projekte!

        
www.nobasics.eu    

 
   
     
     

Renate Voss - WohnRaumHaus - Wörthstraße 1
 
 

- Elke Schertel

Fotgrafie aus Leidenschaft

Oft laufe ich durch die Welt und sehe genau den Bildausschnitt, den ich bannen möchte. Ich bin fasziniert vom Licht und von Farben. Und so sind meine Bilder bis auf ganz wenige Ausnahmen immer, egal, was das Foto inhaltlich zeigt, farblich klar geprägt.


05%255FVoss%255FScherdel%255FKra%25C2%25A6%25C3%25AAhe%255F640
      
05%255FVoss%255FScherdel%255FDSC%255F9255a%255F400
   
 
- Vera Schellhorn  
 "Schmuckgestaltung"


Ihre kleinen Kunstwerke sind von der Natur inspiriert !

Im Unterdeck bei Renate Voss und Olaf Dräger zeigt sie Stücke ihrer verspielten und fragil wirkenden Kollektion.

     
05%255FWohnRaumHaus%255FSchellhorn%255F1    www.vera-schellhorn.de
  
 05%255FWohnRaumHaus%255FSchellhorn
   
- Renate Voss

wird Ihnen zeigen, wie einfach es ist, selbst zum Künstler zu werden.
In ihrer Ausstellung können Sie sehen, wie man mit  Painting-the-Past-Farben die eigenen vier Räume und dessen Inhalt aufpeppen kann.

Lassen Sie sich überraschen und inspirieren
  
 
   

 
06 - Haltestelle Herz Jesu KiGa - Andre Turm / Moschee
 


 Andre Turm    -    "Farbenfroh und Exklusiv"
- Olga Franz

Mal abstrakt, mal intuitiv und mal gegenständlich malt Olga Franz. Bei ihrer Arbeit entstehen farbenfrohe Acrylbilder in eigenem Stil, verwirklicht mit Hilfe verschiedener Maltechniken und mit Mixed Media Unterstützung.
06%255FAndre%255Ffranzke+1%255F640 
06%255FAndre%255F15380839%255F400 
- Gisela Grünling 

Expressiv, explosiv, farbenfroh, leuchtend und nicht zuletzt lebensfroh, so lassen sich die Arbeit beschreiben. Leuchtend wird zur Kunstnacht eine ganz besondere Bedeutung erhalten. Im Schulungsraum im Andres Turm werden die großformatigen Gemälde mit Hilfe von Schwarzlicht in ein besonderes Licht getaucht.
- Markus Rack 

Seine Leidenschaft gehört den Ölfarben und Lack aus der Spraydose. Er bringt seine Malmittel auf Leinwand, Karton, Papier, Wände, Holz, Stein, Kunststoff, Textilien und so weiter. Er ist der URBAN ART sehr zugetan, was sich in vielen seinen Bildern widerspiegelt.
06%255FAndre%255Frack16603103%255F640 
 
06%255FAdndre%255FZaus2%255F640
 
-  Holzdesigner Stefan Zaus

Er tüftelt an ganz individuelle Behältnissen. Die Formen dafür lässt er sich gerne von der Natur vorgeben. Zaus liebt es, alten Dingen eine neue Verwendung zu geben, anstatt sie wegzuwerfen oder als Brennholz zu verfeuern.  
 


Moschee
 
 
In den Räumen der Türkischen Gemeinde werden Handarbeiten
und Hennabemalung
angeboten, sowie die Kunst der fließenden Farben gezeigt.

Genießen Sie die Atmosphäre bei türkischen Spezialitäten und Getränken.    
  

 
06%255FMoschee%255FEbru  


07 - Haltestelle Hypo Vereinsbank - FAM, JAM, Hexenherz, Bürgerpark, DER
 

 
 JAM - Jugend- & Kulturzentrum  
- Wolfgang und Erika Künzel,

präsentieren ihnen Möbel und Bilder aus der Fertigung des Meisterbetriebs 2016/2017.

Eigene Entwürfe, hochwertige Materialien und die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden lassen exquisite Zimmereinrichtungen und Unikate entstehen.
07%255FJAM%255FK%25C3%25BCnzel 

- Martina Vogel aus Hüttung,
 
zeigt ihre Kunstwerke, die nicht nur auf den Kopf passen!

Handgefilzte Hüte - Schafwolle voll in Form trifft auf Holz.
  
  
 

FAM - EJF-Familienzentrum
 

-  Melanie Weber
setzt  „Lebenszeichen"

Emotionen in abstrakten Bildern und Skulpturen

Als Motto gilt für sie: „LEBEN IST EINES DER AUFREGENDSTEN". Emotionen und ihr Ausdruck sind für Melanie Weber das Hauptthema. Die Darstellung als ein Spiegelbild der eigenen Person mit allen Höhen und Tiefen, positiven, wie negativen Erfahrungen und Erlebnissen. Auf die jeweilige Situation einzugehen und zu versuchen, den positiven Aspekt zu erkennen, der sich daraus ergibt.
      
07%255FFAM%255FMelanieW%252DArt%255F4329%255FH%255F600 
 
 - Das Kunst- & Kulturcafe wird ebenfalls geöffnet sein und

rundet die Ausstellung mit einer Symphonie aus Fränkischen

Tapas und verschiedenen Getränken ab. 


Das FAM hat seine Ausstellung sowie das Kunst- und Kulturcafe

in der Zeit von 17.00 Uhr bis 1.00 Uhr geöffnet!
 07%255FFAM%255FEssen1

 Hexenherz - Der Stoff und Du
 
Kunst kommt von „Können" haben sich sechs Frauen gedacht.

- Claudia Drachsler,
die das Geschäft „Hexenherz - Der Stoff und Du" im Herzen von
Selb betreibt, stellt ihren Laden als Ausstellungsort zu Verfügung.

Der Flyer vom Hexenherz
07%255FHexenherz%255FLaden
  
- Christina Thiesies von

„Manufakture - Etwas ganz besonderes für Dich gemacht"
zeigt eine Auswahl ihrer Handtaschen mit zum Teil passenden Geldbeuteln. Eyecatcher der Artikel sind die hochwertigen Stickereien. Für Freunde, die gern dekorieren, hat sie Fenster im „shabby chic style" vorrätig.
 
07%255Fhexenherz%255Fmanufaktur
 

- Anna Wurlitzer
von „Änna´s - Gemacht für Dich !"
näht Kleidung und bringt Accessoires in die Ausstellung ein.
  
07%255FHexenherz%255FWurlitzer 
 
- Katharina Winek von „MaJoMa" wird die Ausstellung mit Dirndl
und Kleider der 50er Jahre bereichern.
  
07%255FHexenherz%255FWinek
  

- Anja Müller von „Smaragdfeder" stellt Baby- und Kinderbekleidung, 
und Accessoires aus.
 
07%255FHexenherz%255FSmaragdfeder
  

- Josephin Spachtholz
von „Tante Kitty"
Baby- und Kinderbekleidung und Accessoires 
07%255FHexenherz%255FSpachtholz
 
 
- Anja Kriegelstein von „Fräulein Lana küsst Herrn Tyg"
sticht durch Applikationen auf selbstgenähter Kinderkleidung
sowie auf Accessoires heraus.
07%255FHexenherz%255FKriegelstein  

Bürgerpark 
 
 

- Max Rübensal   "HUMANIVERSE" 

AUF ENTDECKUNGSREISE IM UNIVERSUM UNSERES KÖRPERS

Der Passion zur menschlichen Anatomie treu geblieben entdeckt Max Rübensal das komplexe Universum in jedem von uns. Zusammengesetzt aus den Trümmern explodierter Sterne, die Jahrmillionen durch den Weltraum schwebten, Heimat einer Vielfalt von winzigen Außerirdischen und kontrolliert von einem Gehirn mit mehr Verbindungen, als es Atome im Universum gibt, ist der menschliche Körper das unglaublichste Phänomen unserer Existenz. Die Installation, bei der sich 'alles um unseren Körper dreht' zollt diesem Wunder Ehrfurcht - sie interpretiert unser Verhältnis  zu  uns  selbst  und  die  Beziehungen  der  Organe  zueinander  auf  eine  neue, galaktische Art und Weise.

Für Neugierige und Kunstliebhaber ist das Ergebnis unter freien Himmel ab 17 Uhr im Bürgerpark zu bestaunen.       www.maxruebensal.com
 
07%255FB%25C3%25BCrgerpark%255FR%25C3%25BCbensaal%255F4%255F640   

DER - Reisebüro 
 
- GLASKLAR
 
Der in Mähren geborene tschechische Glaskünstler Jari Vassinger
zeigt im DER Reisebüro Plastiken und Assemblagen. 
 
07%255FDER%255FVari  



 08 - Haltestelle Sparkasse
 


 
08%255FSpk%252E%255F70x32mm%255Frot%255F300      "Farbe trifft Form in Bildern, Skulpturen und Objekten"
 
- Mit Gertraud Fischer und Margit Hohenberger hat sich Kunst auf eindrucksvolle Art vereint.  Beide Künstlerinnen haben für ihr Genre ganz eigenständige Farb- und Formensprachen entwickelt.

08%255FSparkasse%255FBild%255FGF%255F640             08%255FSparkasse%255FObjekt%255FMH%255F640

Gertraud Fischer rahmt mit schwungvoller Formgebung starke Farben und schafft dadurch einen ganz eigenen Ausdruck. Margit Hohenberger gestaltet aus Ton Figuren, Skulpturen und Objekte und unterstreicht mit Raku-Craquelle und Glasuren die Oberflächen. In dieser Ausstellung werden beide Ansätze zueinander gebracht und schaffen ein kunstvolles Spannungsfeld.


- DJ Oli wird uns richtig einheizen.

08%255FSparkasse%255FDJ%252DOli%252DLogo%255F600

Er versteht es, sich aufs Publikum einzustellen und zu begeistern.  
    

- Zu farbigen Bildern gehören bunte Cocktails
Ab 18.00 Uhr öffnet die Sparkasse ihre Cocktail-Bar. Probieren Sie sich durch die Vielzahl an bunt gemixten Cocktails.


Bei rythmischen Klängen durch DJ Oli wird dieser Abend sicher wieder zu einem Highlight der Kunstnacht-Szene.  … und wie immer gibt es die guten Hofer Wärschtla aus dem original Hofer Wärschtla-Kasten.
     
www.sparkasse-hochfranken.de

  



Damit ihr nicht länger als nötig in unseren großen Shuttlebussen sitzen müßt, gibts heuer eine Sonderroute mit der man schnell und ohne Umwege zur Christuskirche und nach Längenau in die Frisierbar kommt.

Der Weg dorthin lohnt sich, denn es ist einiges geboten!

Der kleine Extrabus fährt über Sparkasse - Rathaus - Musikschule - Christuskirche - Längenau und wieder zurück.Überschneidungen mit dem großen Bus (siehe Stadtplan Seite 4 und Busplan letzte Seite) gibts bei der Sparkasse, dem Rathaus und der Musikschule.

Route%255FKleiner%255FSonderbus

Christuskirche Selb

Nein, dekorierte Hüte werden bei der Evangelischen Jugend wohl nicht so viele zu sehen sein. Uns hat mehr die Frage interessiert, was man aus Hüten alles machen, oder woraus man Hüte machen könnte. Stellen Sie sich darauf ein, es wird nicht sehr beHUTsam zugehen. Da werden HUTschnüre zu sehen sein, über die nichts gehen sollte, Dinge mit denen wir so gar nichts am HUT haben, die es möglicherweise gar zu verHÜTen gilt, damit wir uns beHÜTet fühlen können. Wir werden wie gewohnt, eine humoristische VorHUT bilden, vor der man nur den HUT ziehen kann. Und vor allem interessiert uns natürlich , was drunter ist, unter‘m Hut! Hirn? Viele junge und hoch-junge Menschen haben versucht über 70 Ideen unter einen HUT zu bringen und zu zeigen.

Ihnen! Wenn sie Überraschungen lieben, wenn Sie gerne lachen, kommen Sie.

Damit Sie auch körperlich auf der HUT bleiben gibt es wieder Wasser & Brot. Umsonst.

Sie sind eingeladen. HUT ab!
 


 
Frisierbar Längenau 17a

  
 
- In der Frisierbar, zeigt Doris Netzsch, Kunst am Kopf

von der Fashionweek in Düsseldorf  www.die-frisierbar.com
 
- Ein weiterer Aussteller ist Wolfgang Schäfer, aus Erbendorf,

mit seinem Edelstahldesign rund um den Garten.
Die Kunstwerke aus Edelstahl, werden von der Creative Showtechnik, mit tollen Lichteffekten in Szene gesetzt. 

www.edelstahldesign-schaefer.de  

www.creative-showtechnik.de
17%255FFrisierbar%255Fdonotenlarg%255F640 

- Christina Kirschneck stellt hangemachte Sachen aus Stoff aus

 
www.facebook.com/Made-by-Trina
 
 
17%255FFrisierbar%255FM%25C3%25BCtzen%255F2%255F640 

- Für das kulinarische Erlebnis, sorgt Kropf Gerhard mit seinem Holzbackofen.

Das Thema Holz wird auf unserer Terasse auch eine Rolle spielen. 
 


 

 

Sonderveröffentlichungen zur Kunstnacht:

- Die Kunstnacht-Sonderbeilage 2017

 

Heimat - und Wiesenfest

 
Nächstes Event!
Selber
Weihnachtsmarkt
2017

%25C3%2596ffnungszeiten%255FNormal

Rosenthal Theater Selb
Spielzeit
2017/2018
Programm

2018%255FTheater%255FSpielplan

Forum Selb erleben

2017%255F11%255F26%255FWeihnachtsbasar

2017%255F12%255F08%255FSelberhelfenSelbern
 
KinderKino%255FForum
 
2017%255F12%255F16%255FBastelwerkstatt
   
Information
EVS 2018
 Landesamt für Statistik
sucht ..

EVS2018
Seniorenbeirat Selb
Stadtmagazin

2017%255F11%255FSelbstPortrait